Videobeitrag von Weltnest

„Leipzigs Kunstszene wird in erster Linie mit der Leipziger Schule und der HGB in Verbindung gebracht. Dabei hat die Stadt noch so viel mehr zu bieten. Zum Beispiel Elisabeth Wolf alias lagqaffe. Marcus hat die junge Künstlerin vier Wochen lang auf ihrem Weg vom Atelier bis in die Galerie begleitet.“

Das Ergebnis könnt ihr hier sehen. Vielen Dank Weltnest für den Beitrag.

Weitere Infos:

Vollständiger Artikel